top
logo
WEDNESDAY, 20 SEPTEMBER 2017 18:10

HeuteHeute22
GesternGestern51
Diese WocheDiese Woche123
Dieser MonatDieser Monat643
All DaysAll Days122378
54.162.10.211

PDF Drucken E-Mail

   Netzwerklösungen

Ein modernes Netzwerk sollte - ähnlich wie ein Stromnetz - funktionieren, ohne dass der Anwender etwas von der Technologie bemerkt, die sich dahinter verbirgt. Das verstehen wir unter "Technology, You Don't See".

Ob klein oder große Netzwerke
ob eine Datenverbindung von 2 Stanorten(VPN)


Bei uns sind sie genau richtig

 

 

Netzwerkarten:

Netzwerk über das bestehende Stromnetz
Netzwerk über Funk (W-Lan)
Netzwerk über Kabel (Kupfer , Glas)
Netzwerk über bestehende Satanlage

Es lassen sich alle Netzwerkarten auch verbinden

 

Netzwerk über das bestehende Stromnetz

 

Der Powerlan Adapter richtet ein fertiges Netzwerk ein, einfach indem ein Powerlan Adapter nahe einem Router und ein Anderer nahe dem Netzwerkgerät, welches Sie mit dem Netzwerk verbinden wollen, in eine Steckdose stecken. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld für aufwendige Ethernetverkabelung, da Sie Ihre Ethernetgeräte nur noch mit den Powerlan Adapter verbinden müssen.
Und natürlich hat der Einsatz keinen Einfluss auf die Stromrechnung.

Leistungsmerkmale:

Entwickelt für High-Definition Audio- und Video Streaming
Datendurchsatz bis zu 200 Mbit/s nach HomePlug AV Standard (AudioVision)
Integrierte QoS Funktion für priorisierten A/V-Datenstrom
Sichere 128-Bit-AES-Verschlüsselung für erweiterten Netzwerkschutz

 


Netzwerk über Funk (W-Lan)  

 

Die Vorteile eines Funk - LAN Systems liegen auf der Hand

eine aufwendige und damit teure Kabelverlegung entfällt
gewährleistete Mobilitat von Laptops, Desktops, Handhelds und Peripherie
erweiterbar ohne zusätzliche Kabelverlegung
Installation ohne Eingriff in die Gebäude-Infrastruktur
zukunftssicher und modular ausbaubar
anmelde - und gebührenfreie Frequenzbereiche
Funkbereich 2,4 und 5 GHz

Netzwerk über Kabel (Kupfer , Glas)  

Verkabelung über Kupfer (Cat5 ,Cat6, Cat7) oder Glas ( Fiberoptik)
Sternförmige verkabelung
Hohe Datenübertragungsrate möglich
Belibig erweiterbar

Netzwerk über bestehende Satanlage  
Insbesondere für Mehrfamilienhäuser ist die Koaxial-Verkabelung als Infrastruktur für die Datenkommunikation eine interessante Option. Die Reichweite von bis zu 700 Metern überbrückt locker mehrere Etagen, selbst wenn die Antennenkabel nicht auf dem direktesten Weg verlegt sind. Durch die Kompatibilität mit dem HomePlug-Standard kann zudem an jeder gewünschten Stelle die Brücke ins Stromnetz geschlagen und die Daten so innerhalb einer Wohneinheit weiter verteilt werden. Schließlich erfolgt an den eigentlichen Arbeitsplätzen der Übergang in das lokale Ethernet. Eine sehr flexible und schnelle Möglichkeit Netzwerke aufzubauen. Und dass, ohne bauliche Maßnahmen - die Verkabelung besteht ja bereits.

 

 

bottom
top

bottom

Powered by Dolomitenspeed.at.